Keep it short & simple. Diese einfache KISS-Regel gilt auch für Pressebilder. Der Gewinner des PR-Bild-Awards 2015 ist das beste Beispiel. Die Agentur fischerAppelt und Fotograf David LaChapelle inszenierten mit einer einfachen Geste die Botschaft „Togetherness“ und bildeten mit Händen die Umrisse einer Coca-Cola-Glasflasche nach. Ein eindringliches Bild, das nichts erklären muss. Mehr noch, es ist nicht nur short & simple, sondern gleichermaßen short & smart. Denn der Betrachter hat auch noch einen Aha-Effekt, der die Menschen schmunzeln lässt. So unterstützt ein klares Bild die Marke nachhaltig und ist ein wichtiger emotionaler Baustein auf dem Weg zu Lovemarke!

Der renommierte Branchenpreis der dpa-Tochter news aktuell feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Das Gewinnerbild “Togetherness“ ist gleichzeitig Sieger in der Kategorie Produktfoto. Für die Schweiz gewannen 2015 erstmals zwei Bilder durch Punktgleichstand: „Grand Tour of Switzerland“ von Switzerland Tourism und „Matterhorn Key Visual“ von Mammut Sports Group AG. Das beste PR-Bild des Jahres 2015 für Österreich wurde das Foto“ Werbekampagne tomson photography“ von tomson e.U.

http://www.pr-bild-award.de/downloads.htx?presse=058d11a50f9ee66e2cfa74477c96c933

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.